Wolfgang

By 19.09.2019 Steckbriefe

Wolfgang

WolfgangAnders Leben – Anders arbeiten” – unter diesem Motto habe ich von 1984 bis 1991 im Energie- und Umweltzentrum in Springe am Deister gelebt und gearbeitet, dann wieder allein oder in Beziehung und von 2011 bis 2018 im Generationenkulthaus in Essen.

Und jetzt geht es für die nächsten Jahre meines Lebens in eine neue, aufregende Gemeinschaft, die mir zunehmend vertraut wird. Das Raumteiler-Wohnprojekt.

Anders leben” heißt für mich: in meiner eigenen Wohnung und in direkter Nähe zu einer vielfältigen Gruppe von Menschen jeden Alters wohnen, mit denen ich gute Nachbarschaft leben kann, gegenseitige Unterstützung, persönlichen Austausch, gemeinsame Aktivitäten. Und in engem Bezug zur Nachbarschaft oder zum “Quartier” um uns herum.

Anders arbeiten” heißt für mich: meine verschiedenen Interessen und Jobs neben der Rente auch zusammen mit anderen weiter zu betreiben und aktiv am Leben im Haus, im Stadtteil und in Essen teilzunehmen.