Newsletter August 2019

Von wegen Sommerloch! Bei den Raumteilern bleibt es auch während der Urlaubszeit umtriebig – mit entsprechenden saisonalen Aktivitäten. Von Kanufahren bis Geno-Treffen im Himmelszelt war im Juli alles dabei. Und auch in Sachen Gruppenwachstum haben wir wieder gute Neuigkeiten!

Herzlich Willkommen - Ulla ist in der Gbr!
Im Juli freuten wir uns ganz besonders über Ullas Entscheidung, bei den Raumteilern einzusteigen. Wir finden es ganz wunderbar, dass sie als Oma von drei Raumteiler-Kindern unser „Mehrgenerationen-Leben“ noch einmal auf ganz andere Weise spürbar machen wird.

Ein Tag im Himmelszelt: Das hält jung!
Unser monatliches Genossenschaftstreffen hielten wir im Juli zum ersten Mal bei unseren zukünftigen Nachbarn ab: in den Räumen der Kita Himmelszelt. Die stetig wachsende Gruppe hatte im großen Bewegungsraum genug Platz zum Arbeiten, während sich nebenan drei unserer Jüngsten unter der kompetenten Aufsicht eines älteren Genossenkindes austoben durften. Wir freuen uns darauf, auch die Bewohner dieser wunderschönen und großzügig gebauten Räume bald näher kennen zu lernen und die gute Nachbarschaft zu pflegen!

Raumwärmer-Kanufahrt im Juli
Pünktlich zu Beginn unserer kleinen Kanutour verabschiedete sich die Sonne über der Ruhr, damit wir uns nicht verbrannten - wie nett! Im Zickzack-Kurs kreuzten wir lustig von Bochum-Dahlhausen in Richtung Essen Steele auf. Die Rollenverteilung in den Kanus gelang friedlich, niemand ging unfreiwillig über Bord, und dank der Konzentration aufs ungewohnte gemeinsame Tun entstand eine witzig-kooperative Stimmung. Der aufkommende Regen konnte uns bei der angenehmen Wärme auch nicht den Spaß verderben - nur das Grummeln und der Blitz in der Ferne beunruhigte mal kurz. Aber wir kamen noch rechtzeitig vor dem Unwetter am Ziel an und waren uns einig, dass wir so eine Tour nicht zum letzten Mal zusammen gemacht haben wollen! Vom trockenen Bootshaus Ruhreck aus konnten wir anschließend noch bei Speis und Trank den heftigen Starkregen bewundern.

Wer will fleißige Handwerker sehen?
Definitiv wir! Ganz so weit ist es aber leider noch nicht. Nach längerem Ausharren haben wir jetzt Rückmeldung vom Bauamt zu unserem Bauantrag … und natürlich noch ein paar Hausaufgaben bekommen. Einiges ist recht einfach zu erledigender Kleinkram, aber über einiges müssen wir auch noch ein bisschen nachdenken. Ansonsten klappert der AK Bau die Gewerke ab und bereitet eine Ausschreibung nach der anderen vor. Die Zimmerer sind erledigt. Als nächstes erwartet uns alles rund ums Thema Türen und Fenster.

Kommende Veranstaltungen


22.08. | 18 Uhr: INFOGESPRÄCH für alle Interessierten im Gemeindesaal Rellinghausen
22.08. | 19 Uhr: ARBEITSTREFFEN (offen für alle Interessierten) im Gemeindesaal Rellinghausen
01.09. | 16 Uhr: INFO-CAFÉ für alle Interessierten in der Wiederbrauchbar, I. Weberstraße 15, 45127 Essen

Zum Terminkalender


Raumteiler eG

Essen

Dieser Newsletter wurde vom Arbeitskreis Öffentlichkeit der Raumteiler eG erstellt und über die Mailingliste interessierte@raumteilen.org verteilt. Bei Fragen oder zum Austragen aus der Mailingliste kannst du direkt auf diese E-Mail antworten oder eine Mail schreiben an kontakt@raumteilen.org .