Newsletter Februar 2021

Ein herzliches Hallo von den Raumteilern!

Wir melden uns mit Neuigkeiten aus dem Jahresbeginn. Tatsächlich staunen wir, mit welch großen Schritten wir auch unter diesen besonderen Umständen des eingeschränkten gesellschaftlichen Lebens dem gemeinsamen Wohnen und Leben entgegen gehen können. Der Bau schreitet fort und unsere Zusammenarbeit geht weiter. Natürlich vermissen wir das reale Beisammensein sehr und sind deswegen um so dankbarer für den ein oder anderen Outdoor-Geschäftstermin, auf dem man sich ganz in echt zuwinken kann. Und Zeit, um einen Blick zurück zu werfen, bleibt auch noch.

Wir feiern Jubiläum!
Wir feiern Jubiläum!
Bei den Raumteilern jährt sich ein denkwürdiger Tag: Am 24. Februar 2018 traf sich ein – damals noch überschaubares – Grüppchen von 12 Gemeinschaftsliebenden, um ernst zu machen. Vor genau drei Jahren riefen wir unsere Genossenschaft als Rechtsform mit Hand und Fuß ins Leben und starteten mit der „Raumteiler eG i.G.“ (eingetragene Genossenschaft in Gründung). Passend dazu gab es an diesem Tag dann auch gleich unser erstes und bisher einziges professionelles Foto-Shooting.
Still und weiß ruhte der Bau
Still und weiß ruhte der Bau
Der Winter – fast vergessen hat er sich Anfang Februar weiß und klirrend kalt in Erinnerung gebracht! Der Maurer jedoch mag Schnee und Frost nicht. Das verwendete Material hat dann nicht die erwünschten Eigenschaften. Und unsere Bauhelden sollen ja auch gesund bleiben. Also hieß es „Schlecht Wetter machen“ auf dem Bau, also Pause. Aber nicht allzu lange, denn die Frühlingstemperaturen ließen ja nicht lange auf sich warten und lösten die Winterwitterung schnell wieder ab. Weiter geht’s!
Wärmen an Vorfreude
Wärmen an Vorfreude
Nachdem schon sooo viele wärmende Treffen ausfallen mussten, wärmt uns der Gedanke an und die Aussicht auf ein nächstes Raumwärmer-WOCHENENDE! Noch in diesem Jahr! Ob und wann genau das möglich ist, lässt sich natürlich nicht mit Sicherheit sagen, aber: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Also sehen wir uns nach geeigneten Orten für den Spätsommer oder Früh-Herbst um. Und das wenige Unterwegssein der letzten Monate lässt uns träumen: Vielleicht diesmal zusammen ans Meer?
Alles im Blick?
Alles im Blick?
Der Rohbau ist inzwischen keine Frage der Planung mehr, sondern der Bauüberwachung. Dafür haben sich eine Handvoll Genoss*innen zu unserer Spezialeinheit „Bauteiler“ zusam-mengetan, Sie haben das Baugeschehen im Blick und bilden seit Baubeginn die Schnitt-stelle zur Genossenschaft. Geplant wird außerdem gerade fleißig an den Details der weiteren Gewerke. Geht das Fenster in die richtige Richtung auf und wird es innen farbig foliert? Welche Balkontüren bekommen Schließzylinder? Und damit ist noch kein Wort zu den vielen Details zu Bodenbelägen und Fliesen gesagt. Zum Glück gibt es da noch den AK BodenPlus!
Zeigt her eure Böden!
Zeigt her eure Böden!
Eigentlich hat nur ein Mitbring-Buffet gefehlt und es hätte ein ganz normales Treffen der Raumteiler sein können. Abstandsgebot und Maskentragen haben eine*n dann aber doch daran erinnert, dass die Parkettbemusterung bei Firma Strehl auf dem Parkplatz ein Geschäftstermin zu Pandemiezeiten war. Das ganze draußen zu machen war aber - Pandemie hin oder her - bei dem frühlingshaften Wetter absolut angemessen!
Bauwatch auf raumteilen.org
Bauwatch auf raumteilen.org
Apropos Bauüberwachung: Die Kamera im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde, an der Markus im obigen Bild bastelt, liefert uns täglich frische Eindrücke von der Baustelle. Über unsere Website könnt auch ihr jetzt den Baufortschritt verfolgen: Dort zeigt eine Bilderstrecke die wichtigsten Bauetappen. Link: https://www.raumteilen.org/unser-haus/
Infogespräch 2.0 für Interessierte
Infogespräch 2.0 für Interessierte
Ab sofort bieten wir interessierten Menschen wieder unser monatliches Info-Gespräch an – vorerst per Zoom. Es findet jeweils eine Stunde vor unseren Arbeitstreffen statt, also um 18 Uhr. Wer dann anschließend zum Arbeitstreffen bleiben will, ist auch herzlich eingeladen. Hier ist Raum, um Teile der Raumteiler kennenzulernen und etwas über den Bau und unsere aktuellen Fortschritte, Themen und Events zu erfahren. Den Einwahl-Link schicken wir nach Anmeldung unter kontakt@raumteilen.org. Nächster Termin: 25. März 2021.

Nächstes Online-Infogespräch: 25.3.2021, 18-19 Uhr, ab 19 Uhr Option auf Teilnahme am Arbeitstreffen. Anmeldung: kontakt@raumteilen.org


Raumteiler eG

Essen

Dieser Newsletter wurde vom Arbeitskreis Öffentlichkeit der Raumteiler eG erstellt und über die Mailingliste interessierte@raumteilen.org verteilt. Bei Fragen oder zum Austragen aus der Mailingliste kannst du direkt auf diese E-Mail antworten oder eine Mail schreiben an kontakt@raumteilen.org .